Home

„WikiLeaks-Enthüllungen über E-Mails und Dateien“ von der Partei „En Marche“ könnten den Kandidaten Macron ins Gefängnis bringen“, schreibt die Seite unzensuriert.at. Informationen über ein Off-Shore-Konto, E-Mails über Vetternwirtschaft, zeigen Unregelmäßigkeiten. Die Seite unzensiert.at berichtet auch über Waffenhandel. Frankreich befindet sich in einem schlechten Zustand, wo die politische Korruption die Freiheit der Presse zerquetscht. Französische Medien haben über die WikiLeaks-Enthüllungen zu Macron das Verbot erhalten die geklauten Mails zu veröffentlichen!

Source

Advertisements