Home

Heute sind am Samstag, den 30.Juli 2016, genau einen Tag vor der Pro-Erdogan-Demonstration in Köln, Hunderte Patrioten durch Berlin einmarschiert. 5000 Patrioten laut britannischen Medien sollen dabei gewesen sein). Die Demonstranten haben geschrien,”Merkel muss weg!”. Der Zug der Demonstranten ist durch das Regierungsviertel gezogen. Vor dem Bundestag und vor der Kanzlei ist es aufgerufen worden, “Merkel muss weg!” ; “Widerstand!”. Die offizielle Medien haben nichts gezeigt! Nur ein russisches Medium, RT, war dabei! Die offiziellen Medien haben sich begrenzt, über die anderen Demonstrationen in Berlin zu berichten, die nach mehr “Liebe und Frieden” verlangt haben,  obwohl Europa sich im Krieg befindet!

This slideshow requires JavaScript.

Ein Europa der Patrioten. Die Patrioten haben «Sozial und National» laut geschrien. Deutsche Patrioten haben andere Patrioten aus anderen Nationen begrüßt und willkommen heißen: Aus Frankreich, Spanien, Polen, England, Hungarn, Tschechoslowakei, weil die alle gegen die Zerstörung der europäischen Nationen Widerstand zeigen. „Lügenmedien“, haben die Patrioten geschrien. Deutsche Fahnen, Reichsflagge, russische Fahnen, sind zu sehen gewesen. Die Wut des deutschen Volkes war zu spüren.

“Lassen Sie sich nicht als Nazi beschimpfen!”. Hungarn und Orban sind gejubelt worden.
Unter “Merkel ist eine Schande für Deutschland und auch für Europa” sind die Demonstranten zum Bundestag und zum Kanzleramt marschiert.

« Merkel ist eine Schande nicht für Deutschland, sondern für ganz Europa ! »

Doch zu wenig-Grund! Es sind wieder zu wenig Demonstranten an diesem heutigen Tag in Berlin gewesen! Auf Grund der politischen und sozialen Lage hätten wir 1 Million Demonstranten sehen sollen! Es sind dafür Erklärungen! Das Volk wird unterdrückt gehalten. Das Jugendamt kann die Kinder der Eltern, die auf der Demonstration aufgetaucht sind, wegnehmen oder die Arbeiter können ihre Arbeitstelle verlieren! Die Maßnahmen der Vergeltungen sind enorm.

 

Neues Video über die Berliner Demonstration “Merkel muss weg!”

 

Demonstration der Türken in Köln.  Am Sonntag, den 31.Juli laut Polizei bis zu 40 000 Türken in Köln. Seit Montag, den 1.August sind es plötzlich 10 000 gewesen! Artikel.

Advertisements