Home

Der russische Präsident Wladimir Putin hat offiziell eine Nachricht an den französischen Präsidenten per Video (Fernsehen) geschickt und sein Beileid ausgedrückt. An die Opfer, an die Familien der Opfer, an die Leute, die im Krankenhaus liegen, an das ganze Volk Frankreichs hat der russische Präsident seine Unterstützung ausgedrückt. „Lieber François(…) Wir kennen diese terroristischen Aktionen (…) Wir zeigen unsere Solidarität(…) Zusammen sollen wir arbeiten…“ sind die wichtigsten Gebote des russischen Präsidenten.

Die russische Regierung und das russische Volk zeigen sich mit dem französischen Volk solidarisch. Frankreich lag immer im Herz der Russen.

Die Gebote, die Nachtricht und das Angebot von Wladimir Putin an François Hollande sind ein starkes Signal für eine tiefe Freundschaft zwischen Frankreich und Russland. Eine tiefe Freundschaft zwischen 2 Völkern, die ähnlich sind. Wieder zeigt Wladimir Putin die Unterstützung seines Landes, auch wenn Frankreich nicht ganz sauber Russland gegenüber gearbeitet hat. Wir erinnern uns an die Mistral, die nicht an Russland geliefert worden sind, an die Sanktionen gegen Russland, an die Propaganda gegen Russland auch aus der Seite François Hollande, wo Russland als der Feinde der demokratischen Welt angeprangert wurde. Wir erinnern uns an die Position François Hollande dem Donbass gegenüber, wo er nur wie Poroschenko Terroristen sah.

Advertisements