Home

Vom 6 bis zm 17.Juni 2016 militarischer Tourismus ist durch die NATO mit der Unterstützung Polens gut geplant. Dabei sind 24 Länder, 24 Fahnen, 24 Sprachen, samt der Ukraine. Die NATO zeigt Russland seine Kraft und veröffenlticht viele Bilder und Videos.

Eine Armada fährt über die Landschaft Europas von der
der Tschechischen Republik nach Estland, wo schon US Kasernen stehen. Zwischen der Tschechischen Republik und Estland trainiert diese Armada mit Waffen, Panzern, Hubschraubern, Flugzeugen, Raketen und Soldaten.

CkhKNH4WgAAveHm

Die Polen haben das Einmarschieren der Bundeswehr auf ihrem Boden geschockt mitansehen. Über die Weichsel hat die Bundeswehr eine Brücke montiert, die mit vielen deutschen Fahnen flankiert war. Man fragt sich, woran das Bedürfnis lag, so viele Fahnen zu zeigen?

Dazu hat die Bundeswehr eine Militärbasis in Litauen bekommen. Dort war das deutsche Territorium des Deutschen Reiches.

Advertisements