Home

Die Deutschen wollen keine Migranten annehmen und die wehren sich. Die offizielle Medien sprechen von Rassisten, die vor dem Bus standen, obwohl es sich um besorgte Bürger handelt. Im Mai 2015 hatte die Regierung noch die volle Propaganda zum Gunsten der Migranten in der Hand. Heute ist es anders. Das deutsche Volk kennt die Lage und weiß, dass Merkel und ihr Team für die neue Weltordnung tätig sind. «Wir sind das Volk»; «Ausländer raus» hat das Volk geschriehen, was total normal ist. In dem Bus spuckt eine verschleierte Frau auf die Demonstranten, auch wenn sie im Bus steht. Das deutsche Volk steht gegen die Debilität seiner politischen Elite auf.

Advertisements