Home

 

Der Journalist, Wolfgang Herles, spricht Tacheles! «Wir sollen sagen, was die Regierung will, obwohl wir interessantere Themen haben», sagt Wolfgang Herles. Damals war es verboten, negativ über die neuen Länder zu reden. Heute ist es verboten, negativ über die Migranten zu reden», sagt Wolfgang Herles. Ein paar Tage vorher hat die Journalistin Claudia Zimmerman bei einem Radiosender aus Holland diese Zensurmethoden aus der Berliner Regierung und sagte, «wir dürfen nicht negatives über die Migranten reden».

Advertisements